Zahnarztinfo

Moderne CAD/CAM-Präzisionstechnik,
im Einklang mit unserer handwerklichen Erfahrung,
bildet die Voraussetzung für innovative Lösungen
und hochwertigen Zahnersatz.

Unsere Arbeitsweise

Sie können zwischen zwei Arbeitsweisen wählen: Herkömmliche Abformung oder Intraoral-Scan.

Herkömmliche Abformung

Bevor eine Zahnkrone, Zahnbrücken oder ein Keramikinlay für einen Patienten hergestellt werden kann, muss in der Zahnarztpraxis zunächst ein Zahnabdruck erstellt werden.

Auf mechanischem Wege wird dafür bislang mithilfe einer speziellen Abdruckmasse ein Negativ einzelner Zähne, oder bei Bedarf auch des gesamten Gebisses erstellt, welches die Grundlage für einen künstlichen Zahnersatz darstellt.

Vorteile:

  • Subgingival präzise
  • wenig Präzisionsverlust bei größeren Spannweiten

Nachteile:

  • Würgereiz beim Patienten
  • mögliche Luftblasenbildung bei der Abformung
  • hoher permanenter Kostenaufwand
  • Antagonisten Abdruck muss gleich verarbeitet werden

Klassische Modellherstellung

Der Analoge Abdruck wird in unserem Dental-Labor mit Expansionsfreien Modellgips Klasse 4 ausgegossen.

Herkömmliche Abformung

Bevor eine Zahnkrone, Zahnbrücken oder ein Keramikinlay für einen Patienten hergestellt werden kann, muss in der Zahnarztpraxis zunächst ein Zahnabdruck erstellt werden.

Intraoral-Scan

Gebissabformungen mithilfe des Intraoral Scanner erlaubt eine höchst detaillierte Abbildungen der Zahnreihen bei gleichzeitig angenehmer Behandlung für den Patienten.

Klassische Modellherstellung

Der Analoge Abdruck wird in unserem Dental-Labor mit Expansionsfreien Modellgips Klasse 4 ausgegossen.

Modellkonstruktion und 3D Druck

Nach Eingang Ihrer digitalen Oralscans, werden die Daten mittels unserer Modellbuilding Software weiterverarbeitet und für den 3D Druck freigegeben.

Konstruktion Krone, Brücke, Inlay, Allon4, Implantat oder Schiene

Während sich das Kiefermodell in dem 3D Druck befindet, wird analog dazu die spätere Restauration digital, unter Einbeziehung unserer langjährigen Erfahrung, konstruiert und anschließend auf eine unserer CNC 5 Achs Fräsmaschinen zur Bearbeitung geschickt.

Nesten und Fräsen der Restauration

Finalisieren der Restauration

Zum Beispiel malen oder schichten

ZAHNARZT-SERVICES

24 Monate Garantie*

* bei Bruch oder Chipping, nicht bei Implantatverlust oder Gingivarezession

Professionelle Prothesenreingung

Reparaturservice, Notdienst und Service-Telefon

In Klagenfurt und im Umkreis von 25 km

PARTNER

Wir freuen uns darüber, dass sich aus vielen unserer Kundenkontakte der ersten Stunde – wie z.B. im Fall von Zahnarzt Dr. Jörg Hannesschläger  (www.zahnregulierung-klagenfurt.at) – langjährige Partnerschaften entwickelt heben, bei denen beide Seiten gleichermaßen profitieren

Wir sind der Digitale Spezialist für Zahnärzte und Zahntechniker

 Als Zahnarzt möchten Sie mit uns zusammenarbeiten oder über unsere Leistungen weitere Informationen erhalten? Wir sind persönlich für Sie da.
Rufen Sie uns an +43 463 203020 oder schreiben Sie eine E-Mail an office@mt-dental.at, wir rufen umgehend zurück!

Menü